Ankaufsuntersuchung

Bei einer Ankaufsuntersuchung wird die gesamte Gebäudesubstanz betrachtet, da es für Sie entscheidend ist, mit welchen Sanierungskosten Sie neben dem Kaufpreis rechnen müssen.

Hierzu gehört auch der Zustand der technischen Installationen, da der Leitungsaustausch oft tiefgehende Sanierungen mit sich zieht.

Schließlich möchten Sie das Wasser aus den Leitungen auch als Trinkwasser nutzen.